top of page
Search

Houston we have landed!

Updated: Aug 8, 2021

So, am Flughafen in Houston Texas nehme ich mir nun endlich kurz die Zeit für einen Blogeintrag.


Gewisse von euch haben vielleicht meine WhatsApp Story verfolgt. Unser Plan war es, mit Spirit Airlines von Cancun über Houston nach Atlanta zu fliegen, um uns bei unserem neuen und sehr hilfsbereiten Kollegen Alex und seiner Frau Kendra einzuquartieren, bis wir gemeinsam einen Truck Camper nach unseren Wünschen gefunden haben.

So sind wir heute (Donnerstag) am morgen seit langem mal wieder früh aufgestanden, nur um als erstes die Mail zu lesen, dass unser Anschlussflug von Houston nach Atlanta annulliert wurde. Kein Problem, wir sollten früh genug am Flughafen sein um mit dem Spirit Angestellten unsere Optionen zu checken. Dieser verweist uns jedoch gekonnt an seine Kollegen vor Ort in Houston weiter, also werden wir das wohl in Houston machen.



Wir finden dann kurz darauf einen Artikel, der uns bestätigt, dass Spirit Airlines seit Sonntag ungefähr 60% aller Flüge gestrichen hat, dies jedoch bis Mittwoch (also gestern...) wieder behoben sein sollte.


(Weil wir dann boarden mussten, schreibe ich nun von der Interchange 20 weiter, nach unserer vielversprechenden Camperbesichtigung...) In Houston angekommen und nach einem gefühlten "Verhör" durch den Zollbeamten lässt er mich, und ohne Zögern dann auch Kevin, einreisen.




Mit Gepäck gehen wir zum Spirit Airlines Schalter, der logischerweise gestossen voll ist.

Wir haben uns aufgeteilt, Kevin steht in der Schlange zum Flug Umbuchen, ich habe mich über Rückzahlungen informiert. Da bei Kevin nichts voran geht, entscheiden wir kurzfristig, selbst einen neuen Flug zu buchen, um nicht 1-2 Tage in Houston stecken zu bleiben.


Ich finde dank meiner Organisationskünste nach längerem Suchen tatsächlich einen bezahlbaren Flug für den gleichen Tag, wir halten einen netten Schwatz mit der hilfsbereiten Angestellten von "United", unserer nächsten Airline, und so sitzen wir nach einem von Spirit Airlines spendierten Burger um 18h wieder Flugzeug auf dem Weg nach Atlanta.



Die grosse Frage bleibt nun noch: klappt die Rückerstattung vom annullierten Flug bevor Spirit Airlines Konkurs anmelden muss...?

163 views0 comments

Recent Posts

See All

1. 04.10.2021: Der erste Grenzübertritt wurde (zugegebenermassen erwartet) abgelehnt wegen fehlendem COVID-Zertifikat, aber laut Zollbeamtem vorallem wegen fehlenden Bindungen in die Schweiz und der d

Geimpft!

bottom of page